Wer vergibt Kredite ohne Schufa?

Da Banken in der Bundesrepublik durchweg auf die Dienste der Schufa zurückgreifen, um die Bonität ihrer Kunden zu überprüfen, bleibt für Kredite ohne Schufa in der Regel nur der Weg über ausländische Institute. Hier haben sich in der Vergangenheit hauptsächlich Banken aus der Schweiz und seit einigen Jahren auch Unternehmen aus Liechtenstein als zuverlässige und seriöse Geldgeber hervorgetan. Es ist für Verbraucher allerdings nicht möglich, ein schufafreies Darlehen direkt bei einer dieser Banken zu beantragen. Hierzu ist ein Vermittler erforderlich, der den Kunden berät und die Anfragen bearbeitet.

Bonitätsprüfung mit Fokus auf dem Gehalt

Dass die Banken auf eine Schufa-Abfrage verzichten und somit auch Antragstellern mit negativer Finanzhistorie die Chance auf einen Kredit einräumen, sollte nicht als Freibrief aufgefasst werden. Die Unternehmen arbeiten nach ähnlich strengen, wenn nicht sogar noch strengeren Richtlinien als deutsche Banken. Lediglich die bei der Schufa gespeicherten Daten bleiben bei der Bonitätsprüfung außen vor. Stattdessen setzen die Geldgeber auf andere Schwerpunkte und rücken die aktuelle finanzielle Situation des Kunden in den Fokus. Kurzum: Antragsteller müssen bei einem Darlehen ohne Schufa ein ausreichend hohes Einkommen nachweisen, um als kreditwürdig eingestuft zu werden. Ob es in der Vergangenheit schon einmal Probleme gab, weil Rechnungen oder Kreditraten nicht bezahlt wurden, spielt dabei keine Rolle. Entscheidend ist vielmehr die Sicherheit, bei Zahlungsverzug auf das Gehalt zurückgreifen zu können, damit es nicht zu einem kompletten Kreditausfall kommt.

Klare Standards bei der Kreditvergabe

Banken, die Kredite ohne Schufa vergeben, sind also keineswegs leichtsinnig oder machen es den Antragstellern leichter. Sie achten genau wie deutsche Banken darauf, dass der Kunde in der Lage ist, den Kredit ordnungsgemäß zurückzuzahlen. Dieser Aspekt hat bei schufafreien Krediten ebenso wie bei Krediten mit Schufa-Abfrage oberste Priorität. Vermittler, die mit den ausländischen Banken zusammenarbeiten, kennen diese Spielregeln und weisen üblicherweise auch darauf hin. Wer sich nicht absolut sicher ist, ob er die Vorgaben zu 100 Prozent erfüllt, sollte sich mit den Kreditvermittlern in Verbindung setzen und fragen oder aber eine kostenlose und unverbindliche Kreditanfrage stellen – aber bitte erst, nachdem man sich über die Konditionen informiert und die einzelnen Angebote verglichen hat.